Betrug verhindert

26.07.2012 12:00

Betrüger entwickeln stetig neue Betrugsmethoden, die sich aber schnell aufdecken lassen. Erlebnisse, wie es Usern der Internet-Fahrzeugmärkte gelungen ist Betrügern auf die Schliche zu kommen, finden Sie auf dieser Seite.

„Er hat auf die Tränendrüse gedrückt“ Ansehen
„Der Betrüger konnte plötzlich so gut Englisch“ Ansehen
  1. Gestern habe ich ein Betrugsversuch durchgeschaut!!!

    Angeboten wurde Wohnmobil, Verkäuferin aus Frankreich. Mehrere Vorberreitungsmails mit Fotos, Teilweise Foto aus KFZ-Zulassung, Foto F. Personalausweis, 4 private Bilder. Geplant: cash in Nürnberg in Abmeldungstelle. Termin on-line Vorgebucht.
    Abends dan dieser Text:

    Guten abend,

    Ich freue mich Sie über den Treffpunkt zu informieren : Leonardo Hotel Nürnberg ( Zufuhrstraße 22, 90443 Nürnberg, Deutschland ) . Wir werden am Dienstag Abend ankommen und unser Treffen wird am Mittwoch (27.12) morgen stattfinden.
    Diese ist eine Französische Handynummer die wir am Mittwoch benützen werden: 0033752961556 . Sie können uns anrufen falls Sie verspäten werden .

    Ich bin bereit bei unseren Treffen teilzunehmen so wie wir es festgestellt haben , aber bevor das geschieht muss ich sicher sein dass Sie kommen werden und ich nicht 1200 km umsonst fahre … Ich hoffe dass Sie mich verstehen.
    Deswegen habe ich einen Angebot für Sie .

    Bitte lesen Sie aufmerksam, so dass Sie die Ansicht verstehen können!

    Ich werde zu einer WesternUnion Büro in Frankreich gehen, und ich werde eine Überweisung für den Namen meines Bruders machen, mit den Ziel Nürnberg . Ich werde der Sender von 3000 Euro sein, und mein Bruder wird der Empfänger der 3000 € in Nürnberg (unser Treffpunkt) sein. Ich denke, dass dieser Betrag ein bedeutender Beweis für unser kommen sein wird, in der Anbetracht der Tatsache, dass wir einige Steuer zahlen, um diese Überweisung zu machen, und wir müssen auch in Nürnberg kommen und unser übertragung von 3000 € abholen.
    Sobald die Überweisung erfolgt werde ich die Papiere einscannen und Ihnen per Email senden !

    Dasselbe möchte ich auch von Ihnen! Ihre Frau muss zu irgendein WesternUnion Büro in Ihrer Stadt gehen und eine Überweisung von 3000 Euro auf Ihren Namen machen, mit dem Ziel Lauterbourg (Frankreich). Ich möchte sehen das Sie den Empfänger von 3000 EURO in Lauterbourg sind!

    Ich will nicht dass Sie mir eine Überweisung im Voraus auf meinen Namen machen! Ich erwarte kein Geld von Ihnen, bis Sie das Wohnmobil nicht gesehen haben! Es ist nur ein Beweis für mich, dass Sie am Treffpunkt kommen werden. Dies wird die Garantie für uns sein, dass wir nicht so eine lange Strecke für nichts reisen.

    Wie ich Ihnen erklärt habe, Ihre Frau muss zu einem WesternUnion Büro in Ihrer Stadt gehen und eine Überweisung auf Ihrem Namen machen, mit dem Ziel Lauterbourg (Frankreich). Daher Sie sind der Empfänger der Überweisung!
    Sie werden als Empfänger auf der WesternUnion Formular eingetragen werden und Ihre Frau als Absender eingetragen werden. Es ist eine überweisung von Person zu Person . Die Überweisung findet gleich statt .

    Absender des Geldes: Ihre Frau
    Empfänger (Begünstigter) : Ihr Name

    Ich möchte Sie als Empfänger der 3000 Euro im Frankreich sehen. Dies wird der Beweis für mich sein, dass Sie zu Nürnberg kommen werden, um an unserem Treffen teilnehmen werden, und es beweist auch, Ihre ernsthafte Interesse und dass Sie all das Geld bereit für das Wohnmobil haben werden.

    Erst nachdem Sie diese Überweisung machen und mir die Unterlagen von WesternUnion senden, es zu beweisen, kann ich ihnen bestätigen, dass mein Wohnmobil 100% für Sie reserviert ist und dass ich Nürnberg komme, um Sie für die Wohnmobil Inspektion zu treffen.

    Wenn wir uns treffen, gehen wir zu einem lokalen WesternUnion-Büro in Nürnberg und Lauterbourg (es ist nur 22 km entfernt, ich habe ein Bild von der Karte angebracht), um unser Geld abzuholen.

    Sie könnten über die Ablösesumme von der WesternUnion Service betroffen sein. Es sind ca. 50-60 Euro, aber weil diese Bedingung von mir geputtet ist, werde ich ihnen wieder das Steuer-Geld bei der WesternUnion bezahlen, wenn wir uns begegnen. Es spielt keine Rolle, wenn Sie sich entscheiden, um das Wohnmobil zu kaufen oder nicht. Also haben Sie nichts zu verlieren.

    Ohne dieses Nachweis von Ihnen, kann ich nicht das Risiko eingehen, für die lange und kostliche Reise nach Nürnberg zu machen. Ich sehe die gegenseitige Überweisung als eine Geste des gegenseitigen Vertrauens.

    Ich warte auf ihre Entscheidung bezogen auf meine einzige Forderung.

    freundliche Grüße
    Anne-Laure Meilleroux

    Machte zum Spaß gegenangebot gemacht – Preiserhöhung + 200 EUR. Und Frage ,,warum den sollte ich als interesierter Kaufer nicht kommen??.

    Ich schreibe es darum, das noch eine Möglichkeit diesen Betrüger zu schnappen jnetzt existiert.
    Wenn AutoScout möchte, komme ich an die WesternUnion spiel zu und bei der Geldabnahme kann der Täter doch geschampt werden, nicht wahr? Jedoch – keine Interese….

  2. Ich war auf der suche nach einem Prius ….. hatte einen auf autoscout gefunden,
    Wagen befindet sich angeblich in Frankreich. …. 800km will die verwittwerte Frau fahren um sich mit mir in Belgien in einem Hotel zu treffen …. kann angeblich kein deutsch und daher kein telefonischer Kontakt, aber das Deutsch ist zu gut, als dass es mit google translate übersetzt ist, wiedie Frau behauptet.
    Im Fall dass ich das Auto kaufe, kann ich die noch zugelassenen deutschen Nummernschilder für die Heimfahrt benutzten. …
    ID Karte und nutzlosen kfz schein ohne Kennzeichen hat Sie mir auch geschickt …
    Ich hab lange nicht mehr so gelacht. Es war seit dem ersten Kontakt klar, dass das ein Fake ist.

    DER NAME DES BETRÜGERS IST NICHT WICHTIG, DA DIESER IMMER WIEDER GEWECHSELT WIRD.
    IST EIN INSERAT MIT EINEM STANDORT IN DEUTSCHLAND GEMELDET, ABER DER VERKÄUFER GIBT DANN AN, DASS DER WAGEN IM AUSLAND STEHT, SOLLTEN DIE ALAMGLOCKEN SCHON LEUTEN!

  3. Gerald Schmidt sagt:

    Betrugsmasche geht weiter…

    MB C220 gefunden bei Autoscout.
    Interesse bekundet, dann
    die Story: Dame aus Frankreich, wohnt in Brest an der Antlantikküste.Verkauft den Wagen, weil er zu sehr an ihren verstorbenen Mann erinnert. Bietet sofort an, in die Nähe meines Wohnortes zu kommen. Gemeinsame Fahrt zur Werkstatt wäre kein Problem, Kennzeichen kann ich behalten.
    Auch sie hat einen Bruder.
    Entschuldigt sich in den Mails, dass ihr deutsch zu schlecht wäre und sie deswegen Google-Übersetzer benutzt.

    Ich schrieb auf französisch…was kam war eine Antwort in Deutsch, krampfhaft auf Google-Übersetzter getrimmt.

    Und dann kam doch tatsächlich vom Betrüger diese Standart-Mail:

    Zitat:

    „Hallo,
    Das Auto hat 185000 km gefahren.

    Ich freue mich Sie Über den Treffpunkt zu informieren: First Inn Hotel Zwickau, Kornmarkt 9, 08056, Zwickau, Deutschland) . Wir werden am Freitag Abend ankommen und unser Treffen wird am Samstag morgen stattfinden.
    Ich bin bereit bei unseren Treffen teilzunehmen so wie wir es festgestellt haben , aber bevor das geschieht muss ich sicher sein dass Sie kommen werden und ich nicht so ein langer Weg umsonst fahre … Ich hoffe dass Sie mich verstehen.
    Deswegen habe ich einen Angebot für Sie .

    Bitte lesen Sie aufmerksam, so dass Sie die Ansicht verstehen können!

    Ich werde zu einer RIA-Geldtransfer Standort in Frankreich gehen, und ich werde eine Überweisung für den Namen meines Bruders machen, mit den Ziel Zwickau (Deutschland). Ich werde der Sender von 3000 Euro sein, und mein Bruder wird der Empfänger der 3000 € in Zwickau (unser Treffpunkt) sein. Ich denke, dass dieser Betrag ein bedeutender Beweis für unser kommen sein wird, in der Anbetracht der Tatsache, dass wir einige Steuer zahlen, um diese Überweisung zu machen, und wir müssen auch in Zwickau kommen und unser Übertragung von 3000 € abholen.
    Sobald die Überweisung erfolgt werde ich die Papiere einscannen und Ihnen per E-Mail senden !

    Dasselbe möchte ich auch von Ihnen! Ihre Frau muss zu irgendein RIA-Geldtransfer Standort in Ihrer Stadt gehen und eine Überweisung von 3000 Euro auf Ihren Namen machen.
    Ich gebe Ihnen ein Beispiel, wie die Garantie durch RIA-Geldtransfer zu machen.

    Absender Name : ein Verwandter(Bruder, Vater, Mutter, Frau, Freund oder einer vertrauenswürdigen Person)
    Empfänger Name: Ihr Name
    Begünstigte Adresse: Frankreich

    Adresse des Empfängers wird Frankreich sein, weil ich das Geld in Frankreich erhalten möchten, nachdem wir den Kaufvertrag unterzeichnet. Dies ist für meine Sicherheit, weil wir wissen, dass in jedem Land der Welt, ist sehr riskant, so viel Geld auf Sie zu haben. Sobald Sie im Besitz des Auto sind, gehen wir zusammen zu RIA-Geldtransfer und Sie ändern den Empfänger Namen von Ihres Übertragung in meinen Namen.

    Ich will nicht dass Sie mir eine Überweisung im Voraus auf meinen Namen machen! Ich erwarte kein Geld von Ihnen, bis Sie das Auto nicht gesehen haben! Es ist nur ein Beweis für mich, dass Sie interessiert sind, mein Auto zu kaufen, und beweisen Sie mir auch, dass Sie mindestens einen Teil des Geldes zur Verfügung haben.

    Sie müssen nicht nach Frankreich zu kommen. Wenn Sie das Auto kaufen möchten, Sie geben mir den Rest des Geldes, und wenn Sie wieder nach Hause gehen, Sie gehen an die gleiche RIA-Geldtransfer Standort, von wo du hast das Geld geschickt, und Sie den Empfänger-Namen ändern, um den Namen meines Vaters. RIA-Geldtransfer verlangen keine Gebühr für die Namensänderung.

    Wenn Sie sich entscheiden, nicht zu meinem Auto kaufen, ich gebe dir das Geld für die RIA-Geldtransfer-Gebühren, die Sie bezahlt haben, und wenn Sie wieder nach Hause gehen, Sie nehmen Ihr Geld zurück vom selben RIA-Geldtransfer Standort, von wo Sie das Geld gesendet haben.

    Wie ich Ihnen erklärt habe, Ihre Frau oder Freundin (auf jeden Fall eine vertrauenswürdige Person), muss zu einem RIA-Geldtransfer Standort in Ihrer Stadt gehen und eine Überweisung auf Ihrem Namen machen, mit dem Ziel Frankreich. Daher Sie sind der Empfänger der Überweisung!
    Sie werden als Empfänger auf der RIA-Geldtransfer Formular eingetragen werden und Ihre Frau als Absender eingetragen werden. Es ist eine Überweisung von Person zu Person . Die Überweisung findet gleich statt .

    Erst nachdem Sie diese Überweisung machen und mir die Unterlagen von RIA-Geldtransfer senden, es zu beweisen, kann ich ihnen bestätigen, dass mein Auto 100% für Sie reserviert ist und dass ich Zwickau komme, um Sie für die Auto Inspektion zu treffen.

    Sie könnten Über die Ablösesumme von der RIA-Geldtransfer Service betroffen sein. Es sind ca. 100 – 200 Euro, aber weil diese Bedingung von mir gepunktet ist, werde ich ihnen wieder das Steuer-Geld bei der RIA-Geldtransfer bezahlen, wenn wir uns begegnen. Es spielt keine Rolle, wenn Sie sich entscheiden, um das Auto zu kaufen oder nicht. Also haben Sie nichts zu verlieren.

    Ohne dieses Nachweis von Ihnen, kann ich nicht das Risiko eingehen, für die lange und köstliche Reise nach Zwickau zu machen. Ich sehe die gegenseitige Überweisung als eine Geste des gegenseitigen Vertrauens.

    Ich habe Ihnen ein Textdokument mit alle Anweisungen und Informationen, die Sie brauchen angehängt, um die RIA-Geldtransfer Geldtransfer abzuschließen, falls Sie nicht vertraut in diese Art von Dienstleistung sind.

    Ich warte auf ihre Entscheidung bezogen auf meine einzige Forderung.

    freundliche Grüße“ (Zitat Ende)
    ————

    Also Leute, seid wachsam!

*Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Schlagworte
Meistgelesene Artikel
Kommentare
Mansfeld sagt zu:

Vielen Dank für diese aufklärende Internetseite. Das Thema Betrug beim Autokauf im Internet ist aktueller denn jeh!

Gerald Schmidt sagt zu:

Betrugsmasche geht weiter... MB C220 gefunden bei Autoscout. Interesse bekundet, dann die Story: Dame aus Frankreich, wohnt in Brest an der Antla [...]

Julu sagt zu:

Ich war auf der suche nach einem Prius ..... hatte einen auf autoscout gefunden, Wagen befindet sich angeblich in Frankreich. .... 800km will die ver [...]

Archiv

2016

Januar

2014

Januar

2013

August

2012

November, August, Juli